Raiba-Cup 2018

Spannende Spiele beim Raiba-Cup

, , , , ,

Am zweiten Adventswochenende stand das erste Highlight der Eschweiler Hallenfußballsaison auf dem Terminplan – der von der Raiffeisenbank Eschweiler gesponserte Hallencup für Junioren (Raiba-Cup). Insgesamt gingen bei den G- bis D-Junioren 40 Mannschaften auf Torjagd.

Gespielt wurde in der Halle des Berufskollegs Eschweiler, wo die zahlreichen Zuschauer mit spannenden Spielen bestens unterhalten wurden.

In diesem Jahr konnten sich gleich drei Mannschaften aus Köln den obersten Platz auf dem Treppchen sichern, der SC Blau-Weiß Köln bei den G- und F-Junioren und der SC West Köln bei den D-Junioren. Bei den E-Junioren holte sich der FC Inde-Hahn den Turniersieg. Das Team aus dem Aachener Süden war nach einer Absage kurzfristig eingesprungen und freute sich deshalb ganz besonders über den verdienten Erfolg.