Junioren – Qualiteilnehmer stehen fest

, ,

Im Anschluss an die letzten Meisterschaftsspiele bei den älteren Jahrgängen, hat der Kreisjugendausschuss nun die Teilnehmer für die Qualifikationsspiele zur Bezirks- und Sonderliga 2019/20 festgelegt.

Für den FC Germania 07 Dürwiß werden die B-Junioren in der Qualifikation für die Sonderliga an den Start gehen. Bei den C-Junioren stehen die Jungs des FCG bereits als Sonderligist der kommenden Saison fest.

Germanias U16 musste in ihrem letzten Meisterschaftsspiel eine 1:5-Niederlage beim Vizemeister der B-Junioren-Leistungsstaffel (DJK FV Haaren) hinnehmen und verfehlte damit den angestrebten dritten Platz knapp, mit nur einem Punkt Rückstand. Der unter dem Strich erreichte fünfte Tabellenplatz ermöglicht allerdings die Teilnahme an den Sonderliga-Qualifikationsspielen. Der ältere C-Junioren-Jahrgang des FCG ebnete mit seinem fünften Platz in der gerade abgelaufenen Sonderliga-Saison den Weg für das Team des jüngeren Jahrgangs, das damit direkt für die Sonderliga-Saison 2019/20 qualifiziert ist.

Die Qualifikationsspiele finden am 01.06., 08.06., 12.06. und 19.06. statt. Die Auslosung der Begegnungen erfolgt am 15.05.2019.

 

Bild: Pixabay